Cartoon-Buch ab jetzt im Vorverkauf03.07.2020

Aktuell befindet sich Exitussis erstes Cartoon-Buch im Druck, in etwas weniger als zwei Monaten kommt es in die Buchläden, ihr könnt es aber schon jetzt hier im Shop vorbestellen. Das lohnt sich, denn wir bekommen es im Jenseits als erste geliefert und können es dann schon im August mit Autogrammen von uns beiden verziert direkt an Euch weiterleiten.

Dem Kriminalbiologen Dr. Mark Benecke haben wir schon vorher einen kleinen Eindruck von dem Buch gegeben und er schrieb dazu: Das muss man erst mal schaffen, den Toten und den Lebenden den Kopf zu verdrehen. Respekt an Exitussi. Zum Sterben niedlich.

Also auf geht's, "Praktikum beim Tod" wartet auf Euch, ein kleiner rosaroter Einblick in die Arbeitswelt beim Sensenmann.

Und wir sind auch sonst während der sommerlichen Corona-Zeit nicht untätig. Zu den Fleischskandalen um Tönnies hab ich z.B. das Liedchen "Es fährt ein Zug nach Gütersloh" auf die Gleise gebracht. Das könnt hier Euch hier anschauen: KLICK FÜR YOUTUBE-LINK

Ansonsten haben wir unsere Livestream-Show-Reihe aus ausgestorbenen Theaterbühnen Ende Juni beerdigt. Es war ein riesiger Spaß über so viele Wochen mit vielen hunderten Zuschauern Spiele wie Stadt, Land, Tod oder Hangman online zu zelebrieren. Und weil die meisten fleißig gespendet haben, konnten wir auch helfen, dass Bühnen wie der Kookaburra Comedy Club oder das BKA-Theater in diesen schwierigen Zeiten länger durchhalten können. Jetzt schauen wir gespannt, was da kommt, denn so tragisch diese Pandemie-Zeit auch vielerorts ist, sie ist auch eine große kreative Triebfeder. Bleibt optimistisch und verliert nicht den Humor. Wir sehen uns, so oder so...

 

Beitrag teilen:


Sommer-Update der Tod GmbH03.06.2020

Was sind das für ungewöhnliche Zeiten. Früher hat man vom Sommerloch gesprochen, in diesem Jahr geht es weltweit drunter&drüber. Das einstige Vorbild USA brennt licherloh, Corona wütet weiter über den Erdball (und verwirrt neben der Lunge scheinbar auch die Geister) und mit dem Sommer drängt sich auch das Klima-Problem wieder in den Vordergrund. Goldene Zeiten für den Tod, möchte man meinen.

Doch selbst für uns von der Jenseits-Tourismus-Behörde ist vieles anders. Die Theater (eigentlich unser zweites Zuhause) sind seit Monaten geschlossen, Auftritte finden nun im Autokino oder per Livestream statt, Fanartikel, die früher nebenbei liefen sind inzwischen die Haupteinnahme-Quelle.

An dieser Stelle auch mal ein großes DANKE an alle kaufkräftigen Seelen, die hier im Online-Shop in den letzten Wochen Mundschutzmasken, T-Shirts oder anderen tödlichen Schnickschnack bestellt haben. Das bringt uns bisher recht sicher durch die Krise. Toll, wenn man so treue und hilfsbereite Fans hat.

Das zeigte auch unsere Klopapier-Rollen-Versteigerung. Über zwei Monate lang haben wir jede Woche eine runde Pappe mit einem Cartoon von Exitussi verziert und für jeweils ein notleidendes Theater versteigert. Knapp 1.700€ konnten wir damit an finanziell angeschlagene Bühnen wie den Bochumer Zauberkasten oder das Lübecker Theater Fabelhaft weitergeben. Klasse und ein starkes positives Zeichen in dieser emotional aufgeladenen Zeit.

Aktuell sitzen wir gerade an den letzten Grafiken für das erste Cartoon-Buch von Exitussi "Praktikum beim Tod". Es wird Ende August erscheinen und hier im Shop ab Anfang Juli vorzubestellen sein (auch mit Autogramm und Widmung).

Bei den Auftritten müssen wir abwarten, wie sich die Lage verändert. Zwar dürfen die meisten Theater inzwischen wieder öffnen, eine Auslastung von 25% durch die Abstandsregeln macht aber wirtschaftlich für die meisten Betriebe keinen Sinn, weil dann die Kosten für Strom, Mitarbeiter und Werbung höher liegen würden als die maximale Einnahme. DIe meisten Termine konnten wir verschieben, da versuchen wir Euch im Tourplan weiter auf dem neusten Stand zu halten.

Wir sehen uns hoffentlich bei der nächsten großen Livestream-Show zu Fronleichnam (11.06., ab 21:00), mit vielen interaktiven Spielen live aus dem leeren BKA-Theater auf meinem Facebook- oder YouTube-Kanal. Mit den neusten Bildern von meinen Ausflügen, Exitussis Cartoons der Woche und jeder Menge Optimismus. Einschalten und totlachen.

Beitrag teilen:


Tod im Mai02.05.2020

Auch im Mai steht die Arbeit der Tod GmbH weiter im Zeichen der Corona-Krise. Wer in diesen Zeiten nicht mehr weiß, welchem Experten er überhaupt noch vertrauen soll, der schaut sich einfach mal die Corona-Tipps von Doktor Tod an:

KLICK HIER FÜR YOUTUBE-VIDEO

Dazu versteigern wir weiter von Exitussi mit Cartoons verzierte Klopapier-Pappen zu Gunsten kleiner Theaterbühnen, die durch die Krise in finanzielle Nöte geraten sind. In der letzten Woche gingen so 280€ an das CLACK-Theater in Lutherstadt Wittenberg und 350€ an das Berliner BKA-Theater. Klasse, dass wir mit Humor und einfachen Mitteln soviel Schönes für die gebeutelte Theater-Szene tun können.

Unser Tourplan passt sich auch immer mehr der Krise an. Wie bei allen anderen Künstlern müssen die "normalen" Auftritte weiter verschoben werden (Ersatz-Termine findet ihr im Tourplan). Dafür machen wir weiter alle zwei Wochen eine Livestream-Show auf der Facebook-Seite des Todes, wo sich das Publikum virtuelle Tickets kaufen kann und damit auch die Kleinkunstbühnen unterstützt. Die nächsten Termine: 08.05. (Fr) um 21:00 aus dem ausgestorbenen BKA-Theater und am 23.05. um 20:00 aus dem totenstillen Kookaburra Comedy Club.

Und natürlich kann sich auch der Sensenmann dem neusten Trend nicht verschließen und tritt am 15.05. das erste Mal in einem Autokino in Dorsten auf (nun hätte ich doch fast Drosten geschrieben). Zuschauer in verschlossenen Autos hören das Programm über Radio und spendieren Applaus per Lichhupe. Herrlich, welche Blüten dieses Virus doch treibt.

Wir sind gespannt, was die nächsten Wochen bringen und verbleichen mit moderfrischen (aber desinfizierten) Grüßen, Todi und Exitussi

Beitrag teilen:


Ältere News


Der Tod auf Facebook

Like den Tod auf Facebook...trau Dich


YouTube-Channel des Todes

Abonnier den Tod auf YouTube. Tut nicht weh.


Instagram-Account des Todes

Folge dem Tod auf Instagram..bevor er Dir folgt.


Twitter und der Tod

Was Donald Trump kann, kann ich schon lang...lies was der Tod Dir zwitschert!


Die nächsten Tourtermine

17.07. Hanau - ABGESAGT (ersatzlos)
20.07. Berlin - VERLEGT auf 6.12.20 (15.30Uhr)
29.07. Lutherstadt Wittenberg
07.08. Neustadt (Dosse)
14.08. Berlin - ERSATZTERMIN in Kürze
16.08. Frankfurt Oder - VERLEGT auf 27.6.21